Die Übersetzung Ihrer Hotel-Website und internationale SEO gehen Hand in Hand

Die Übersetzung Ihrer Hotel-Website und internationale SEO gehen Hand in Hand

Die Hotel-Industrie ist ein reger Marktplatz, an dem viele verschiedene Anbieter um die Gunst der Reisenden buhlen. Da braucht man eine gute Strategie, um sich besonders hervorzutun, denn unterm Strich verkaufen alle Wettbewerber ja eigentlich das Gleiche (Unterkunft).

Das, was Ihr Hotel von anderen Unternehmen auf dem Markt unterscheidet, sind einerseits die Nebenleistungen, die Sie anbieten (Gastronomie, Wellness und Fitness, Kinderbetreuung), doch noch viel wichtiger ist, als welche Art von Hotel Sie sich präsentieren. Anders ausgedrückt: Was ist Ihre Markenstrategie? Sind Sie ein familienorientiertes Hotel oder ist Ihr Angebot eher auf Paare zugeschnitten? Sind Sie ein Luxus-Boutique-Hotel oder eher ein Budget-Hotel? Wer bewusst eine bestimmte Strategie verfolgt, sollte das seinen potentiellen Kunden mitteilen, um die richtige Zielgruppe anzusprechen. Man könnte dafür zwar in Großbuchstaben auf die eigene Website schreiben „WIR SIND EIN FAMILIENHOTEL“, doch wer etwas subtiler vorgehen möchte, kann dafür Layout, Bilder und Texte verwenden. Die Worte, mit denen Sie Ihre potentiellen Kunden ansprechen, sind eines Ihrer effektivsten Kommunikationsmittel. Mit der Art und Weise, wie Sie Ihr Hotel beschreiben, aber auch anhand des Umgangstons, den Sie auf Ihrer Website benutzen, teilen Sie Ihrer Zielgruppe mit, wer Sie sind, was Sie anbieten und wieso gerade Sie die richtige Wahl sind.

Doch nun stellt sich Ihnen eine weitere Herausforderung: Leider kann nicht jeder Ihre sorgfältig verfassten Texte verstehen. So etwa internationale Kunden, die eine andere Sprache sprechen. Eine Studie des Eurobarometers zeigt, dass Websites, die nicht übersetzt (oder schlecht übersetzt) sind, europäische Internetnutzer abschrecken und vom Kauf abbringen: Nur 18 % der europäischen Internetnutzer ziehen es in Betracht, von einer Website zu kaufen, die nicht in ihrer Muttersprache verfügbar ist.

Es reicht also nicht aus, eine mehrsprachige Website bereitzustellen; wenn Sie mit Ihren Worten nicht überzeugen, sind Sie bloß ein weiterer Mitbewerber unter vielen Hotels, die alle nur nach Preis und Location bewertet werden. Die fremdsprachige Version Ihrer Website muss also auch auf einem sehr guten Sprachniveau verfasst sein. Der Text muss sprachlich und kulturell gesehen Sinn machen.

Doch leider ist auch das noch keine Garantie für den Erfolg. Denn auch eine gut übersetzte Website ist wertlos, wenn Ihre potentiellen Kunden sie nicht finden können. Daher ist es wichtig, im Zuge der Website-Übersetzung von Anfang an die Search Engine Optimisation (Suchmaschinenoptimierung, SEO) in den Lokalisierungsprozess mit einzubeziehen.

Das sind alles große Herausforderungen und eigentlich haben Sie keine Zeit, sich neben dem Betrieb Ihres Hotels auch noch um das internationale Marketing zu kümmern? Wir bieten Ihnen das komplette Website-Übersetzungspaket, inklusive Markt- und Stichwort-Recherche, Übersetzung und Content Creation. Wir können Ihnen dabei helfen, Google AdWords-Kampagnen zu erstellen, und sogar Ihre Social-Media-Accounts für Sie verwalten.

Wenn Sie gerne mehr Kunden auf Ihrer Website und in Ihrem Hotel sehen möchten, rufen Sie uns doch an.